Blockflötenconsort

Ensemble Feuervogel

York International Young Artists Competition

Unser Ensemble wurde als eines von Zehn Finalisten zu dem Wettbewerb für Alte Musik in York eingeladen. Das Finale wurde am 13. Juli ab 10 Uhr auf folgendem Livestream übertragen. Alle Beiträge stehen dort weiterhin zum Wiederanhören zur Verfügung

Soundbite

Tre Fontane - arrangiert und bearbeitet von dem ensemble feuervogel

Min-Tzu Lee
Asako Ito
Kathrin Schubert
Tabea Popien
Felix Schlenker

“feuervogel“ heißt der Sieger des diesjährigen Wettbewerbs um den Förderpreis Alte Musik des Saarländischen Rundfunks und der Akademie für Alte Musik im Saarland. Das Blockflötenquartett aus Freiburg überzeugte die Jury u. a. durch professionelles Spiel und ausgeprägten Ensemblegeist.

Am 5. April wurde der “Förderpreis Alte Musik” für Renaissance-Ensembles verliehen. Drei junge Ensembles hatten sich fürs Finale qualifiziert: Das Ensemble “feuervogel” aus Freiburg, das Ensemble “Fabridoen” aus Salzburg und das “Vernon Consort” aus Basel. Alle drei nahmen zuvor vom 2. bis zum 5. April als Stipendiatinnen und Stipendiaten an einem Meisterkurs teil, den der renommierte Renaissance-Experte Peter Van Heyghen leitete.